Montessori-Therapie am Bodensee und in Oberschwaben

Da ist so viel Gutes in dir

 

Gemeinsam

Entwicklung unterstützen

Am Gelingen wachsen

Damit die Krone wieder sitzt

 

Nur Mut

Porträtfoto Regina Heggenberger

Wollen? Müssen? Können? … Erwartungen und Anforderungen werden in jeder Lebensphase an uns gestellt. Was, wenn ich als Kind oderJugendlicher diesen Anforderungen nicht entspreche?

Loslösen vom Vergleich mit anderen. Hin zu dir.

Jedes Kind hat seinen eigenen Weg und sein eigenes Tempo, sich dem Leben zu stellen. Große Dinge sind leichter zu  bewältigen, wenn sie klug in kleine Schritte zerlegt sind. Das ist meine langjährige Erfahrung im Beruf.

Gemeinsam geht es besser.

Eltern geben täglich ihr Bestes - und Kinder ebenso. Die Familie ist das Beziehungsfeld, in dem das Kind seine engsten Kontakte hat. Deshalb ist eine Bezugsperson aus der Familie während der Therapieeinheiten dabei. So wird das neu Erlernte in den Alltag übertragen.

Außerdem arbeite ich individuell auch mit

  • Kinderärzten
  • sozialpädiatrischen Zentren
  • Kinderpsychotherapeuten
  • Fachkräften aus Pädagogik und Heilpädagogik
  • Lehrkräften
  • Psychologen
  • Familienzentren
  • Jugendämtern

zusammen. Ebenso mit den benachbarten Feldern der

  • Logopädie
  • Ergotherapie
  • Spieltherapie
  • Musiktherapie
  • u.a.
Rechenoperationen mit Montessori-Material (goldene Perlen und Kartensatz), z.B. bei Dyskalkulie

Diese Vernetzung der Beteiligten ist ein wesentlicher Bestandteil der Montessori-Therapie.

Ich begleite dich und Sie gerne - mit ganzem Herzen.

Unterschrift von Regina Heggenberger